Das Golf Team Austria und der ÖGV haben mit BIG MAX einen „großen“ Partner gefunden

Gepa pictures / Golf Tech, ÖGV Kader, BIG MAX Aqua 8, Autofold FF

In den Landesfarben rot-weiß-rot wurde das Aqua 8 von BIG MAX, ein super-leichtes und hundertprozentig wasserdichtes Carrybag, von den Kaderspielern begutachtet, ausprobiert und bestaunt. Auch der super-schmale, sehr einfach und schnell faltbare Autofold FF von BIG MAX, lässt an seinen roten Felgen, der Österreich-Fahne und dem Hinweis „Team Austria“ am Gestände, erkennen, dass es sich hier um die neue Ausstattung der ÖGV Spieler handelt. Den krönenden Abschluss bietet das rote Travelcover Wheeler 3, mit den personalisierten Griffen.

Doch nicht die Landesfarben waren ausschlaggebend für die BIG MAX Entscheidung des ÖGVs. Vielmehr waren es die Funktionalität, die hohe Qualität, die leichte Handhabung und natürlich auch das Design der BIG MAX Produkte. Dazu kommt, dass es sich bei BIG MAX um eine rein österreichische Marke handelt – 1994 von Thomas Reiter, Eigentümer und Geschäftsführer der Firma Golf Tech, einem Golfgroßhandel mit Sitz in Wien, ins Leben gerufen, lancierte BIG MAX binnen kurzer Zeit zur Nummer 1 in Europa. Mit dem Markteintritt im Jahr 2014 in den USA, gelang nicht nur ein weiterer großer und wichtiger Schritt in der Geschichte des österreichischen Unternehmens, sondern auch die Eroberung des gesamten Golfmarktes weltweit.

Und diese Erfolgsgeschichte setzt sich mit der Partnerschaft mit dem ÖGV und dem Support des Golf Team Austrias fort. „Wir arbeiten jedes Jahr sehr hart daran, mit unserer Produktlinie alle Bedürfnisse der Golfer abzudecken, denn jeder Golfer ist verschieden, verfolgt unterschiedliche Ziele und hat unterschiedliche Bedürfnisse. So reicht unser Sortiment bei den Golfbags vom wasserfesten und leichten Tourbag, bis hin zum ultra-leichten Sundaybag“, so Thomas Reiter, Gründer der Marke BIG MAX. Aber das Steckenpferd von BIG MAX ist und bleibt der Golf Trolley. Platzsparend, schnell und einfach zu falten, leicht in der Handhabung und stabil muss er sein. Der Blade Trolley, mit seiner einzigartigen Flat-Fold Technologie war der Pionier in Sachen Ultra-Slim Trolleys und hält sich mittlerweile schon seit Jahren stabil am Markt und das beliebter denn je. Der neue Autofold FF, mit dem das Golf Team Austria ausgestattet wurde, ist ähnlich flach, darüber hinaus auch besonders stabil und bietet ultimativen Laufkomfort. BIG MAX bietet nicht umsonst bis zu 5 Jahren Garantie (bei Registrierung auf bigmaxgolf.com), was von den Kunden besonders geschätzt wird.

„Die Kaderspieler mit unseren Produkten auszustatten macht uns sehr stolz, und so wünschen wir den Spielern zahlreiche erfolgreiche Runden. Wir sind überzeugt davon, dass unsere neuesten und innovativsten Produkte auch zum Erfolg der Spieler beitragen werden.“ so Thomas Reiter.

Related Posts:

BIG MAX goes USA

BIG MAX goes USA

Rechtzeit vor Saisonstart 2014 informiert BIG MAX, führender Hersteller von...

Autofold FF – Sensation auf der PGA Show

Mit dem Autofold FF ist es BIG MAX gelungen einen...

BIG MAX Blade Ultra Slim Trolley

BIG MAX Blade+ Golftrolley im Test

BIG MAX Blade+ Golftrolley im Test “Als Besitzer eines Autos...